Online Roulette Spielen

Beim Online Roulette gibt es zahlreiche Spielmöglichkeiten. Sie sollten sich vorab jedoch ein wenig mit den Spieleinsätzen und Spielweisen vertraut machen. Mit den nachfolgenden Tipps können Sie noch etwas entspannter Ihre nächsten Wetten einsetzen.

Suchen Sie sich ein Online Roulette Spielen mit einem Spielrad mit einer einzigen Null aus

Wenn Sie sich für ein Roulette-Spiel entscheiden, sollten Sie sich ein Rad mit einer einzigen Null entscheiden. Hierbei beträgt der Hausvorteil nur 2,7 %, während Sie bei einem Rad mit einer Doppel-Null mit einem Hausvorteil von 5,26 % rechnen müssen. Jedoch gibt es eine Ausnahme: Sollte das Rad mit einfacher Null einen höheren Mindesteinsatz fordern als ein Rad mit einer Doppel-Null, dann sollten Sie zur letzteren Variante greifen.

Für Online Roulette Spielen ein eigenes Konto erstellen

Wenn Sie Roulette mit Geldeinsatz spielen möchten bzw. sich für echtes Geld die nötigen Jetons kaufen möchten, dann sollten Sie nur Geld verwenden, welches Sie nicht für andere Dinge benötigen. In Zeiten kostenloser Online-Konten sollten Sie zum Beispiel nur für Ihr Online Roulette ein solches Konto errichten und darauf einen Geldbetrag einzahlen, welchen Sie nur zum Spielen einsetzen. Sie können von Ihrem richtigen Giro-Konto wöchtentlich oder monatlich einen kleinen Betrag abbuchen, der dann auf dieses neue Spielkonto überwiesen wird. Somit verlieren Sie auch nicht so schnell den Überblick.

Spielen Sie gemütlich und ärgern Sie sich nicht über einen Verlust
Spielen Sie in aller Ruhe Online Roulette und tätigen Sie nicht überstürzt Ihre Einsätze. Tatsächlich kann es vorkommen, dass Sie über einen längeren Zeitraum immer wieder auf eine Zahl gesetzt haben und diese kommt nicht. Ärgern Sie sich auch nicht, wenn Sie anschließend auf eine andere Zahl gesetzt haben und dann die vorherige geworfen wird. Hier haben Sie einfach nur Pech gehabt.

Online Roulette ist ein reines Zufallsspiel und dient vornehmlich der Unterhaltung. Natürlich möchten Sie hier auch etwas gewinnen. Aber Glück ist halt nicht käuflich. Setzen Sie immer nur so viel ein, wie Sie es sich leisten können.

Nach unausgeglichenen Roulette-Rädern Ausschau halten
Beim Online Roulette ist es schwierig, sämtliche Wettergebnisse über einen längeren Zeitraum nachverfolgen zu können. Von einem unausgeglichenen Rad ist die Rede, wenn an diesem über einen längeren Zeitraum bestimmte Zahlen oder Felder häufiger fallen als bei anderen Rädern. Vielleicht erhöhen sich für Sie die Gewinnchancen, wenn Sie feststellen, dass an Ihrem Online Roulette häufiger niedrige Zahlen fallen. Dann sollten Sie verstärkt auf niedrige Zahlen tippen.