Online Roulette

Online Roulette

Auch wenn das European Roulette überaus beliebt und einfach zu spielen ist, gibt es für dieses Online Roulette verschiedene Sonderfunktionen, die automatisch beim Starten des Spiels freigeschaltet sind. Nachfolgend erhalten Sie einen kurzen Überblick über diese Sonderfunktionen.

Die Nebenzahlwetten beim Online Roulette

Beim European Roulette können Sie auch auf Zahlen wetten, die im Roulettekessel direkt neben einer geworfenen Zahl liegen. Dies ist zwar etwas unüblich, jedoch durchaus machbar. Möchten Sie zum Beispiel auf die Zahl 12 wetten, liegt links neben der 12 die Zahl 28 und rechts die Zahl 35. Beim Online Roulette können Sie folgendermaßen auf Nebenzahlwetten setzen:

Im Menü sollten Sie auf den Bereich Nebenzahlwetten klicken. Grundsätzlich können Sie auf bis zu vier Nebenzahlen setzen. Wählen Sie im Menü aus, wie viele Nebenzahlen Sie setzen möchten. In aller Regel können Sie sich nun den Roulettekessel anzeigen lassen, um dort die genaue Lage der Nebenzahlen sich anzeigen zu lassen. Nun klicken Sie auf die gewünschte Zahl, auf die Sie setzen möchten. Gleichzeitig werden die virtuellen Jetons auch auf die beiden Nebenzahlen platziert.

Nun können Sie den Roulettekessel drehen. Mit etwas Glück fällt die Mittelzahl oder eine der beiden Nebenzahlen.

Kontrolle der heißen und kalten Roulettezahlen beim Online Roulette
Sie können beim European Roulette sich anzeigen lassen, welche fünf Zahlen die höchste Rundenanzahl gewonnen hat. Diese werden als heiße Roulettezahlen bezeichnet. Ebenso können auch ermittelt werden, welche fünf Zahlen die geringste Rundenanzahl gewonnen haben. Diese werden als kalte Roulettezahlen bezeichnet.

Bei den meisten Online Roulettespielen haben Sie die Möglichkeit, entweder auf eine oder alle heißen bzw. kalten Roulettezahlen zu setzen. Hierzu wird Ihnen meist ein entsprechender Eingabebildschirm angezeigt.

Eine bestimmte Anzahl an Runden spielenBeim European Roulette können Sie die Funktion Automatisches Spiel aktivieren. Hierbei spielt der Computer für Sie eine bestimmte vorgegebene Anzahl an Runden. Diese Funktion muss separat eingestellt werden, wobei Sie hier nur die Anzahl der Kesseldrehungen eintragen müssen. Drücken Sie anschließend auf Start.